Es ist in aller Munde: das positive Mindset. Alle reden davon, dass du es unbedingt brauchst und dass es super wichtig ist, damit du etwas aus deinem Leben machen kannst. 

Doch was ist nun dieses viel zitierte Mindset. Es ist die Summe all deiner Glaubenssätze. Diese Glaubenssätze steuern wie deine Einstellung zum Leben ist, wie du denkst, fühlst, handelst oder reagierst.

Dein Mindset ist also die Basis deines Lebens, das auch deine tief verwurzelten Werte beinhaltet. Die sind wiederum davon geprägt was du seit deine Geburt an Erfahrungen – negative und positive – gesammelt hast. All diese Erfahrungen sind in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Denn dein Unterbewusstsein saugt alles auf – wie ein Schwamm – und das ohne Filter oder Gewissen. Und dort haben deine Erfahrung dann Zeit es sich über Jahrzehnte hinweg gemütlich zu machen und dich zu steuern.

Oftmals ist dir gar nicht klar, wie stark du von deinem Mindset beeinflusst bist. Wie ausgebremst und blockiert du auf Situationen reagierst nur aufgrund deines Mindsets. Das arge daran ist, dass du immer wieder unbewusst dieselben Muster wiederholst. 

Dein Mindset das Murmeltier

Vermutlich kommt dir das bekannt vor: Gerade hast du eine neue Beziehung begonnen aber nach kurzer Zeit kommt es dir so vor als würdest du die vorherige Beziehung erleben nur mit einer anderen Person in der Hauptrolle deines Partners. Und genau diese Erfahrung bestätigt dir ein mal mehr, dass deine Einstellung Männern oder Frauen gegenüber genau die richtige ist.

Es hat sich also ein Glaubenssatz wieder mal bewahrheitet.

Doch hast du dich jemals gefragt, woran es liegen könnte, dass du diese Einstellung hast oder ob du vielleicht ein völlig falsches Beziehungsbild vorgelebt bekommen hast? Oder weshalb du dich heute noch unbewusst danach orientierst und was der Grund sein könnte, weshalb dein Liebesleben einfach nicht funktionieren will oder du sogar in emotionale Abhängigkeit gerätst?

Das ist nur ein Beispiel von vielen wie dein Mindset dich steuert und dein Leben beeinflusst. 

Für dich ist es daher extrem wichtig ist herauszufinden, welche limitierenden Glaubenssätze dein Mindset beherrschen und dir immer wieder schlaflose Nächte bereiten. Hast du das erst mal herausgefunden wirst du erkennen woran du ständig gescheitert bist und wie du es auflösen kannst. Es wird dir wie Schuppen von den Augen fallen und du wirst eine unendliche Erleichterung verspüren. 

Hinterfrage und trainiere dein Mindset

Eine der wichtigsten Aufgaben, die du im Leben hast ist es, deine Glaubenssätze zu hinterfragen und zu erforschen was dein Mindset zum jeweiligen Thema ist, das dich gerade beschäftigt ist und dich ständig blockiert.

Fakt ist: Dein Mindset, kreiert deine Realität. Was das bedeutet und weshalb du ein positives und auf Erfolg gepoltes Mindset brauchst, möchte ich dir in einfachen Worten erklären. 

So wie du deinen Körper fit hältst und trainierst, ist es extrem wichtig, dass du dir deine limitierenden Glaubenssätze und die dahinterliegende Themen gut ansiehst. Und das holt dich mit Garantie aus deiner Komfortzone heraus… Ja, ich weiß, dass ist erst mal Angst einflößend… aber genau darum hast du es ja Jahre lang nicht gemacht… Und deswegen bist du heute da wo du jetzt bist. 

MINDSET SHIFT TURBO BOOST E-BOOK HERUNTERLADEN

Eine Mindset Shift katapultiert dich aus der Komfortzone

Um deine Komfortzone zu erweitern und endlich das Leben zu leben, von dem du schon so lange träumst, musst du durch diese Angst durch und dich deinen Blockaden stellen. Denn nur so kannst du eine Mindset Shift hinlegen…

Was meine ich damit: unter Mindset Shift verstehe ich, dass du dir neue Mindset Muster aneignest – also neue Daten Highways in deinem Unterbewusstsein anlegst – und diese dauerhaft beibehältst. Setze daher auf deiner mentalen Ebene Trainingsreize, damit Veränderung stattfinden kann. 

Hast du dir diese neuen Mindset Muster durch spezielle Techniken und Methoden erstmal drauf, kann schon mal ein Tag dabei sein, an dem du nicht so top fit bist und in alte Muster verfällst… Aber das ist ja dann halb so schlimm… denn du weißt ja, wie du wieder auf die Mindset Shift Überholspur kommst.

Übrigens: das ist total normal, wir sind ja schließlich keine gefühllosen Roboter, die auf Knopfdruck wie gewünscht funktionieren. 

Kennst du die geeigneten Techniken nicht und kannst daher nicht auf sie zurückgreifen, dann ist es schwer an solchen Tagen auf ein positives Mindset zu setzten.

In meinem bald erscheinenden Kurs “Mindset Shift Turbo Boost” verrate ich dir meine erprobten Methoden wie dir eine Mindset Shift in Null-Komma-Nix gelingt.

Mindset Autopilot ON

Wie du schon bereits erfahren hast, hat deine innere Welt, sprich dein Unterbewusstsein einen größeren Einfluss auf dich, als du dir jemals gedacht hast.

Ich bin fest davon überzeugt, dass der Großteil deines Verhaltens auf Autopilot läuft. 

Wieso ich das denke?! 

Ganz einfach, stell dir vor du müsstest jedes Mal überlegen, wie du dir die Schuhe binden sollst oder wie das denn mit dem Autofahren nochmal geht, nachdem du über 20 Jahren im Besitz eines Führerscheins bist und täglich das Auto nutzt. Oder noch besser, wenn du vor einer Treppe stehst und erst überlegen musst wie du die erklimmen sollst. 

Es macht also durchaus Sinn, dass du in vielen Lebensbereiche auf Autopilot gestellt bist.

Doch bis es soweit ist kann es schon mal dauern. Immer wenn du neue Dinge lernst, wird dafür deine komplette Aufmerksamkeit benötigt. Die kleinste Bewegung muss bewusst ausgeführt und immer wieder korrigiert werden, bis sie sitzt. Genauso ist es mit positiven Glaubenssätzen, die eine Mindset Shift bei dir bewirken.

Doch hast du die Automatisierung erst mal drauf, schaltet sich das Unterbewusstsein ein und lässt so Platz für neue Dinge, ohne großen Aufwand an Energie und Aufmerksamkeit. Aber genauso wie taugliche Dinge ins Unterbewusstsein wandern, landen auch Sachen, die dir mehr schaden als nützen dort.

MINDSET SHIFT TURBO BOOST E-BOOK HERUNTERLADEN

Neuprogrammierung deines Mindsets

Die Ursachen für deine emotionalen Reaktionen haben sich, ohne dass du es bemerkt hast, auch in deinem Unterbewusstsein manifestiert. So kommt es, dass in bestimmten Situationen immer die gleiche Reaktion hervorgerufen wird und du dir nicht erklären kannst, woher die denn plötzlich kam. 

Ungute Gefühle und Unsicherheiten werden dann vom Unterbewusstsein erzeugt, ohne eine Ahnung zu haben, welche Gründe die wahren sein könnten, die diese zum Vorschein bringen. Denn: dein Unterbewusstsein hat keinen Filter und kein Gewissen.

Bewusstheit ist der Schlüssel zu dauerhafter Mindset Shift

In dem Moment, in dem du erkennst in welchen Lebensbereichen du dich sabotierst, wirst du etwas daran ändern können und die vorhandenen Mindset Muster durch neue und positive ersetzen.

Der schnellste Weg dein Unterbewusstsein auf finanzielle Freiheit, Erfolg und gute Gefühle zu programmieren ist zu lernen dir dein Leben so vorzustellen wie es für dich sein sollte: 

  • Was soll dein Leben alles beinhalten – gefühlsmäßig wie materiell?
  • Welche Eigenschaften möchtest du an dir entwickeln?
  • Wie willst du behandelt werden?
  • Welche Berufung willst du ausleben?
  • Wo möchtest du leben?
  • u.s.w.u.f.

Nimmer dir mal 15 Minuten Zeit und beantworte dir diese Fragen und forsche nach, welche Glaubenssätze du benötigst, um diese Fragen zu beantworten und in Aktion zu treten.

Wohlstands Mindset

Ich habe für mich festgestellt, dass für mich Wohlstand und die Summe auf meinem Bankkonto genauso viel bedeutet wie viel Zeit zu haben, Ruhe zu genießen, gesund zu sein und Glück zu empfinden.

Denn alles zusammen macht das Leben erst so richtig lebenswert…

  • Was würdest du denn machen, wenn du kein Geld aber massiv Zeit hättest?
  • Was würdest du machen, wenn du massiv Geld hättest aber keine Zeit?

Siehst du… 

Jedenfalls empfinde ich mich als einen der wohlhabendsten Menschen auf dieser Erde.

Wie sieht es mit dir aus? 

MINDSET SHIFT TURBO BOOST E-BOOK HERUNTERLADEN
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.